Start Spiele Avengers 2020

Avengers 2020

106

Avengers 2020

Auf der E3 2019 wurde das neue Marvels Avengers von seinem Entwickler Crystal Dynamics für den 15. Mai 2020 angekündigt.

Square Enix erwähnte auch die Konsolen für Marvels Avengers 2020, das sind die PS4, PC, Xbox One und Google Stadia. Durch das „Game Overview“ von Square Enix ist jetzt die Rolle von Frau Marvel in der Geschichte bekannt, als diejenige die die Helden nach der Eröffnungskatastrophe wieder vereint. In der Demo werden auch sie sehen können wie das Spiel beginnt und wie man durch einen Abschnitt des Avengers 2020  kommt.

Das Avengers 2020 Spiel kann als Einzelspieler, sowie auch mit mehreren gespielt werden. Je nachdem wie sie spielen möchten werden sie auf verschiedene Missionen zugewiesen.

Laut des Entwicklers, können bis zu vier Spieler miteinander das Spiel meistern.

 

Produzenten des Avengers 2020

Das neue Avengers 2020 wurde um genau zu sein nicht aus einer Hand erstellt, sondern, durch die Zusammenarbeit mehrerer Entwickler, das sind, Crystal Dynamics (welches sie unter dem Entwickler des Tomb Raider kennen), Eidos Montreal, Crystal Northwest und Nexxes Software.

Das ist auch gut so denn, aus der Zusammenarbeit so vieler Schöpfer kann nur etwas Hervorragendes beim Avengers 2020 entstehen.

Wie schon bewusst, hat das Marvels The Avengers nichts mit dem Film Marvel zu tun. Denn Avengers 2020 hat eine eigene einzigartige Geschichte.

Wir wissen, dass die Hersteller des Avengers 2020 beabsichtigt haben, die Schaltflächenaufforderungen zu bestimmten Aktionen von den Spielern so zu platzieren, dass diese instinktiv erkannt werden. Also ist davon zu verstehen das 2020 auf die Benutzer Freundlichkeit wert gelegt wurde.

Marvels Avengers 2020 beginnt mit der Enthüllung ihres neuen Hauptquartiers, nachdem die mächtigsten Helden der Erde vereint werden um die Welt zu retten. Im Demo werden sie auch sehen können, dass Captain America stirbt. Jedoch ist noch weiterhin unklar, ob es heißt das wir ihn während dem Spiel nicht sehen werden können.

Auf alle Fälle wird Avengers 2020 mit Shaun Escayg als Creative Direktor, ein völlig neues und einfallsreiches Spiel werden.

Funktionen in Avengers 2020

Nach der offiziellen Vorstellung des Avengers als ein Third-Person-Actionspiel, wurde auf der E3 2019 bekannt, dass Sie während dessen ihre Helden dem gewünschten style anpassen können werden, damit ist im Prinzip gemeint, das es ihnen ermöglicht wird ihren eigenen Helden zu erstellen, indem sie, im Spiel weiterkommen und Ausrüstungen sowie Fähigkeiten freischalten. Außerdem ist diese Welt in der spielen werden eine sich erweiternde, also bleib sie nicht während der Zeit über gleich, sondern wächst weiter.

Der Begriff Living World ist ein gewagter für solch ein Spiel, wenn man bedenkt, dass sie dafür sorgen müssen es ständig zu erweitern oder zu erneuern.

Wir werden abwarten und es zusammen testen, wie diese Einstellung integriert wurde und was sich dabei für ein Avengers herausstellen wird.