Start Technologie Kamera Nikon D5-Eigenschaften und Funktionen

Nikon D5-Eigenschaften und Funktionen

225
Nikon D5-Eigenschaften und Funktionen
Nikon D5-Eigenschaften und Funktionen

Nikon D5

Eine Kamera für Profi-Sportfotografen zum Profi Preis.

Selbst schon mit den herkömmlichen ISO Einstellungen schafft die Nikon D5 unglaubliche ISO 102.400. Das entspricht tausendmal empfindlichere Bildqualitäten als bei Gewöhnlichen Kameras.

Rasende Geschwindigkeiten

Beim Autofokus sowie beim Tempo des neuen Nikon D5.

Dafür hat Nikon gesorgt, indem er einen zusätzlichen Prozessor für den Autofokus eingearbeitet hat. Nikon D5 verfügt über 153 Autofokus-Messfelder von denen kann der jeweilige Fotograf 55 auswählen. Es ist eine Tatsache, dass die D5 Autofokus Einstellung unter schlechten Lichtverhältnissen nicht genauso schnell Fokussieren kann wie unter Tageslicht oder Mondlicht. Aber unter allen Umständen ist sie trotzdem überzeugend.

Wenn sie eine Nikon D5 verwenden, müssen sie auf fehlerhafte Bilder verzichten.

Denn die D5 ermöglicht auch scharfe Bilder, wenn sie ein schnell bewegliches Objekt aufnehmen möchten.

Serien Aufnahmen jedoch können nur an begrenzter Anzahl gemacht werden, zwar sind das 200 Bilder am Stück.

Endlich 4K-Video Unterstützung

Mithilfe eines neuen Bildprozessors wurde es den Nikon D5 Nutzern für möglich gemacht, Videos in 4K aufzunehmen. Die Bildqualität während 4K Aufnahmen ist vielleicht nicht die beste, jedoch kann gutes Material dabei rauskommen, wenn sie darauf aufpassen die Kamera währenddessen nicht zu Schwenken. 4K-Videos sind mit der Nikon D5 leider nur auf 30 Bildern pro Sekunde und das innerhalb von 3 Minuten beschränkt.

Präziser Display

Auf dem Display des Nikon D5 sind außergewöhnlich scharfe und detachierte Bilder zu sehen gemacht worden, dank der hohen Auflösung ist sie so gut wie nie. Professionell wirkt auch die Touchscreen Funktion, über der fast alle Kamerafunktionen gesteuert werden können.

WLAN– Anschluss

Das Gehäuse der Nikon D5 kommt auf der Waage zur Geltung, dass aus Metall bestehende Gerät ermöglicht dadurch nur ein Netzwerkanschluss durch zusätzliche Kabel.  Wobei WLAN -Verbindung lediglich durch einen Zusatz-Adapter möglich ist.

Blitz Erweiterung

Nikon D5 verwendet den neuen SB-5000, dieses neue Teil ist ein wenig kleiner und leichter. Es verfügt sogar, im Falle für die längere Nutzung, über ein von sich aus Kühlendes System. Sie werden außerdem noch den Nikon D5 Blitz, durch Fernsteuerung per Funk auslösen können.

Der standhafte Akku

Man könnte behaupten, der größte Vorteil des Profi- Nikon D5 ist seine Ausdauer. Ein leistungsstarker Akku macht dies möglich. Dieser riesige Akku beinhaltet 27 Wattstunden Energie.

Das bedeutet, dass sie über 6.000 Einzelbilder mit nur einer Akkuladung aufnehmen können. Wenn Serie Aufnehmen, steigt die Anzahl der Bilder sogar um 2.000 Stück an.  Am meisten Akku verbraucht bei der Nikon D5 der Live-View-Modus, dabei werden sie etwa 1.000 Fotos aufnehmen können bis ihr Akku leer wird.

 

Typ: Kamera:
Nikon D5
Modell: Nikon D5
Hersteller: Nikon
Abmessungen: 158,5 x 160 x 92 mm
ISO: 100 bis 102.400 (erweiterbar auf ISO 3.280.000 bei der Einstellung Hi 5)
Gewicht: 1.240g
Display 3,2 Zoll LCD mit 2.359.000 Bildpunkte
Videoaufnahme: 4K, Full HD, HD
Bild Formate: JPEG, RAW, TIFF, MPO, DCF 2.0, EXIF 2.3
Prozessor Typ: EXPEED 5
Fokussierung: Autofokus und Manueller Fokus
Konnektivität: WLAN
Pixel effect : 20,8 MP
Farbe: Schwarz
Akku Laufzeit: bis zu 8160 Aufnahmen
Auflösung gesamt: 21,33 MP
Sensor Typ: CMOS
max. Bilder pro Sekunde: 12
USB Anschluss: Mikrofon-Eingang, HDMI, A/V, Blitzschuh