Start Smartphone Nokia Nokia 8.2 5G – Eigenschaften und Features

Nokia 8.2 5G – Eigenschaften und Features

106
Nokia 8.2 5G - Eigenschaften und Features
Nokia 8.2 5G - Eigenschaften und Features

Nokia 8.2 5G – Eigenschaften und Features

Spekulationen !

Vor einiger Zeit schon wussten wir bereits von der Hervorstehenden 5G-Variante von Nokia 8.2 für 2020 bescheid. Das HMD Global Unternehmen war an der Fertigstellung seiner 5G Technologie. Es wäre ziemlich glaubhaft, wenn wir sagen würden, dass es zu Ende Februar beim MWC 2020 vorgestellt werden könnte. Aus einer weiteren Quelle haben wir neulich mehr über die Funktionen des Zukünftigen 5G Smartphones erfahren.

Ausstattung des Zukünftigen Nokia 8.2 5G 2020

Das neuste der Nokia 2020-Reihe soll angeblich, mit dem Qualcomm Snapdragon 735-Chipsatz betrieben werden, welcher der Nachfolger des Snapdragon 730 ist. Weiteres über das Nokia 8.2 5G 2020 ist die Information darüber, dass es in drei Varianten erhältlich sein wird. Diese sind je nach ihrer RAM und GB Kapazität aufgelistet. Somit sind das die 4 GB RAM Version mit 64 GB Speicher, die 6 GB RAM Version mit 128 GB Speicher und 8 GB RAM mit 256 GB Speicher Kapazität, erhältlichen Varianten des Nokia 8.2 5G. Es ist zum Erstaunen, dass Nokia eine 8GB RAM Kapazität für die Nutzer ermöglicht hat, denn es ist eine erstmalige Darbietung der Firma.

Die Ausführung auf den Markt von der Nokia 8.2 wird für dAs Jahr 2020 erwartet.

Der neue Nokia 8.2 Smartphone mit 5G Konnektivität soll alleine mit den jeweiligen wichtigsten technischen Daten angekündigt werden.

Das Nokia 8.2 5G konnektive Smartphone, könnte unter anderem auch das erste mit einem Snapdragon 735 Prozessor werden. Offizielle Nokia und Qualcomm Produzenten gaben ebenfalls Hinweise auf ein 5G-fähiges Nokia-Smartphone, welches voraussichtlich zu Mitte des nächsten Jahres (2020)vorgestellt wird.

Vorraussichtliche Kamera Eigenschaften:

Das Smartphone hat eine Quadratische-Kamera-Gestaltung. Eine Hauptkamera mit 64-Megapixel-Auflösung. Darüber hinaus verfügt das Nokia 8.2 über eine Popup Selfie-Kamera, damit ein hohes Bildschirm zum Verhältnis erlangt werden kann. Dieser ähnelt der 4G-LTE-Variante. Also ist am Nokia 8.2 keine Kerbe oder Loch zu sichten. Der Sensor wird allerdings größer als beim Nokia 7.2 gestaltet.

Erfreulich ist das Ergebnis, des während dem Qualcomm 5G-Gipfel in Barcelona besprochene Thema. Dabei hat der Sprecher von HMD Global, aussagen über den Preis für 5G-Smartphones im Jahr 2020 gemacht. Es wurde darauf geeinigt deren Preise zu halbieren, um die Akzeptanzrate zu erhöhen. Weitere Themen handelten dabei um weitere Zukunftspläne von Nokia.

Chipsätze der Snapdragon 7-Serie:

Die 2020- 5G Technologie ermöglicht mit dem integrierten Snapdragon 7 Serien, dass viel schnellere Kommunikationsmittel auf der ganzen Welt. In den Vergangen Jahren hatte Qualcomm auch über die Existenz eines Nokia Premium Rider gesprochen, welcher von einer mobilen Version der mit der Snapdragon 7-Serie und mit zugefügtem 5G angetrieben wird. İn Anbetracht dessen, dass keiner der jetzigen Chipsätze von der Snapdragon 7-Serie eine 5G Nutzung unterstützt, könnte man davon ausgehen, dass dieser wahrscheinlich ein noch nicht bekannt gegebener Chipsatz ist. Für 5G wird vorgesehen, dass es einen beträchtlich großen Anteil des Qualcomm 2020-Produktionsmittel ausmachen wird. Letzt endlich sollten wir auf dem Qualcomm Tech Summit der im Dezember in Hawaii stattfinden wird, noch viel mehr darüber erfahren.

 

Die Hersteller für Nokia 8-Serie hatten in der Vergangenheit Chipsätze der Snapdragon 7-Serie verwendet.  Damit befindet sich sogar, Nokia 8. 2 knapp unter den Nokia-Flaggschiffen, jedoch ohne dass dies sich so teuer vorstellen. Wir können hiermit sagen, dass das Nokia 8.1 in den kommenden Monaten nochmals überarbeitet werden muss, um eines der beliebtesten Smartphones der Zukunft von HMD Global und zwar das Nokia 8.2 zu werden.

Unglaublich ist die Ankündigung von MediaTek, welche erschwingliche 5G fähige Smartphones für 2020 anbieten zu wollen scheinen.  Außerdem sollen sie sogar mit Qualcomms zukünftiger Liste von Chipsätzen für Smartphones der mittleren Preisklasse konkurrieren können. Der Zweck dabei ist der, dass 5G Technologie in neue Preissegmente zu bringen.

Das Design des Nokia 8.2 5G- 2020:

Also möglicherweise das 5G-Mobilteil des Unternehmens auf das alle gespannt warten. Details zum neuen Nokia Mid-Ranger sind noch sehr oberflächlich. Wir wissen, dass es dasselbe Glas- und Metall-Sandwich-Design bieten sollte, wie die meisten der Nokia Smartphones es auch tun.

Darunter sind ebenfalls Erwartungen die der Kamera zu gehören werden  auch, nämlich sollte hier eine Dreifache Kamera Option angeboten werden. Wie Bekannt unter den meisten Smartphones, eine Tiefenerkennung, ein Weitwinkel sowie ein Ultra Zoom sollten 2020 darunter behandelt werden können.

 

Erscheinungs Datum:

Leider ist es so, dass Nokia 8.2 in diesem Jahr immer noch nicht auf dem Weg zur Markteinführung ist. Dafür aber geben andere neue Gerüchte Quellen an, dass HMD Global aktiv an einer separaten 5G-Variante arbeitet, welche angeblich Anfang 2020 auf den Markt kommen könnte.

 

Branchenquellen, die mit NokiaPowerUser sprachen, besagen, dass es sich bei dem „Flaggschiff“ 5G-Smartphone von HMD Global auf alle Fälle um das Nokia 8.2 5G handelt. Laut einiger nicht offizieller Berichten zufolge, wird hier über ein beeindruckendes Vierfachkamera-Setup auf der Rückseite erstellt. Die bereitgestellten Informationen weisen auch auf das dieses Modell sehr wohl existiert.

 

Fakt ist der das, dass Nokia 8.2 5G Ende Februar auf der MWC 2020 vorgestellt werden soll. Darunter nicht zu vergessen, sollten sie auch wissen das, dass Unternehmen HMD Global Bedenken über die Idee eines anderen namens für das Smartphone debattiert. Also seien sie nicht überrascht davon, wenn sie ein Smartphone der trotz der physischen Ähnlichkeiten, die wir besprochen haben, nicht so heißt wie wir besprochen haben. Jedoch wird es sehr wohl die direkte Verknüpfung mit dem Standard-Nokia 8.2 zu bedeuten haben.

Wie viele unserer durch genommenen Gerüchte tatsächlich in die Realität umgewandelt werden, werden wir zusammen sehen.