Start Technologie Kamera Pentax K-1- Eigenschaften und Funktionen

Pentax K-1- Eigenschaften und Funktionen

358
Pentax K-1- Eigenschaften und Funktionen
Pentax K-1- Eigenschaften und Funktionen

Pentax K-1

Eine Vollformat Kamera mit 36 Megapixel Auflösung.

Wenn sie scharfe und genaue Bilder erhalten möchten wird die K1 die richtige Kamera für sie sein. Die Pentax K-1 ermöglicht ihnen präzise Bilder, mit der entsprechenden ISOEinstellung und guten Lichtverhältnissen. Angesichts höheren ISO-Einstellungen bis zu ISO 1600, ist es möglich recht gute Bilder zu erzielen. Über diese Grenze, fängt das ungewollte Rauschen bereits an.

Der Sensor des Pentax K-1

Der Sensor des Pentax K-1 dient aufgrund seiner Platzierung gleichzeitig auch als Bildstabilisator. Zwar ist dieser Stabilisator für alla Objektive geeignet. Anderseits kommt der vielseitige Sensor im Super-Resolution-Modus als beweglicher Sensor zum Einsatz. Während diesem Modus bewegt sich der Sensor diesmal die Aufnahme durch in 1-Pixel-Schritten.

Das Design

Das Gehäuse des Pentax K-1 wurde, laut Hersteller Regen und Staub dicht gebaut.

Davon abgesehen ist die Pentax K-1 sogar für den Einsatz bei -10 Grad Kälte arbeitstüchtig.

Das Display der K1 wurde so gestaltet, dass es ausgeklappt und ungewöhnlicher weise auch verdreht werden kann. Die Stabilität des Displays ist auch außergewöhnlich, denn es ist Standhaft genug alleine an sich gehalten und angehoben werden kann.

Messfelder

Die Pentax K-1 besitzt einen neuen somit verbesserten Autofokus. Auch wenn es nicht sehr hohe Messwerte bietet, ergibt die K1 gleich gute Empfindlichkeit. 0,18 Sekunden, das ist die Zeit die von dem Autofokus genutzt wird um bei Tageslicht zu fokussieren. Bei Abenddämmerung sieht es mit 0,20 Sekunden fast gleich aus. Scharfe Bilder durch Serienaufnahmen sind jedoch leider nichts für den Pentax K-1.

Verbindung

Selbstverständlich verfügt die Pentax K-1 über WLAN- Verbindung zu Smartphones und Tablets. Anders bei der Pentax K-1 ist die zusätzlich integrierte GPS.

Video Aufnahmen 

Die Pentax K-1 ist nicht sehr geeignet für Videos. Das liegt daran, dass maximal 30 Vollbilder pro Sekunde in Full HD aufgenommen werden können. Für eine Film Aufnahme ist die Pentax K-1 einfach zu mühsam. Einfachere Szenen für die sie, die Einstellungen manuell durchführen, können sie detailreich in Full-HD aufnehmen. Filme in 4K-Auflösung kann die K-1 jedoch nur im Zeitraffer-Modus aufnehmen.

Batterie des Pentax K-1

Die Pentax K-1 arbeitet mit einem guten Akku und dieser hält dadurch auch lange. Mit der Pentax K-1 können Sie über 1.000 Bilder aufnehmen bis ihr Akku leer wird.

 

Typ: Kamera:
Pentax K-1
Modell: Pentax K-1
Hersteller: Pentax
Abmessungen: 136,5 x 110 x 85,5 mm
ISO: ISO 100 bis ISO 204.800 (Automatik)
Gewicht: 925g
Display 3,2 Zoll LCD mit 1.037.000 Bildpunkte
Akkulaufzeit: bis zu 750 Aufnahmen
Bild Formate: RAW, JPEG,DNG,PEF, DCF 2.0, EXIF 2.31
Prozessor Typ: Prime IV
Fokussierung: Autofokus und Manueller Fokus
Konnektivität: WLAN
Pixel effect : 36,4 MP
Farbe: Schwarz
Sensor größe: 35,9 x 24mm
Auflösung gesamt: 36,77 MP
Sensor Typ: CMOS
USB Anschluss: USB, HDMI, Mikrofon-Eingang,Netzteil, Blitzsucher, Fernauslöser