Start Smartphone Phone News Samsung Galaxy S11 Eigenschaften und Features

Samsung Galaxy S11 Eigenschaften und Features

50
Samsung-Galaxy-S11
Samsung-Galaxy-S11

Samsung Galaxy S11 Eigenschaften und Features

Veröffentlichung

Endlich wurde das neue Flaggschiff von Samsung angekündigt. Das Veröffentlichungsdatum des Samsung Galaxy S11 wurde für den Februar 2020 vorgesehen.

Zum Veröffentlichungsdatum bzw. zum Verkauf stellen könnte man sagen, dass Sie von Samsung im Vorhinein der MWC eine Bekanntgabe hören könnten. Welches für dieses Jahr somit 2020 vom 24. bis 27. Februar geplant wurde. Demnach ist es möglich, dass Samsung die jeweilige Ankündigung für das Galaxy S11 in einer Pressekonferenz zum Thema herausbringen veröffentlichen könnte. Höchst wahrscheinlich werden LG G9 und ein neues Xiaomi Mi 10 mit dem Samsung Flaggschiff gleichzeitig auf den Markt geführt.

Es gibt viele Gerüchte über das neue Smartphone. Einer davon ist die Vermutung, dass es mit dem neuen Exynos 990-Chip ausgestattet sein könnte. Das ist der letztlich schnellste Chip der eingesetzt werden kann. Darunter ist auch eine Kamera mit 108 MP Größe.

Das Betriebssystem des Samsung Galaxy S11

Die Erwartung von einem Exynos 990 Prozessor stammt, jedoch vom Hersteller, da diese davon gesprochen hatten welcher Prozessor den Samsung Galaxy S11 -2020 antreiben wird. Fakt ist das wir uns erst im Februar davon überzeugen werden können wie sich das Gerät herausstellen wird.

Wenn es der Fall wird, dass tatsächlich der neue 990 Prozessor mit 7-nm-Chip eingesetzt wird, wird dieser eine Unterstützung für 120-Hz-Displays bieten.Jetzt besser als das Vormodell Samsung Galaxy S10 Plus

Natürlich darunter auch eine 20-prozentige Leistungssteigerung.

In einigen Ländern wird es so sein, dass Samsung Galaxy S11 -2020 anders betrieben wird. Zwar wird statt des Exynos, der ebenfalls neue Qualcomm Snapdragon 865 als Betriebssystem eingesetzt werden. Überraschend wird für uns 2020, die vorgesehene Integrierung eines 5G-Modems, in einer von beiden Varianten dieses Chips, sodass kein separates 5G-Modem für das Galaxy S11 gebraucht werden könnte.

Erwartungen der Kamera Eigenschaften

Erwartet wird 2020, für den Galaxy S11-Flaggschiff auch eine eingebaute 108-MP-Kamera. Die Erwartungen dieser Seitz sind entstanden, weil es bereits von anderen Smartphones schon eingesetzt wurde.

Außerdem wird auch eine verbesserte Zoom Optik für das S11-2020 erwartet. Es wird sogar davon ausgegangen, dass dieser mehr als ein optischer 5fach-Zoom bietet.

Eine Schnelllade Funktion bzw. Ladegerät steht 2020 auch auf der Liste, somit also ein Minimum 45-W-Schnellladegeraet die Bixby-Taste und das Herzfrequenzsensor.

Design des Samsung Galaxy S11

Schon sehr kurze Zeit nach der Ankündigung haben sich auf schnelle Art und zwar online, Gerüchte über die Display Eigenschaften des neuen Flaggschiffs verbreitet. Die meisten davon beziehen sich insbesondere auf das Aussehen des Samsung Galaxy S11 -2020. Mit großer Aufregung wird darauf gewartet, ob die Loch-Selfie-Kamera vom Infinity-O-Panel des Samsung, 2020 erhalten bleiben wird oder ob sie weggelassen wird. Unter den Möglichkeiten wird ebenfalls in Betracht gezogen, dass der Bildschirm auch als Lautsprecher verwendet werden könnte. Yang Byung-duk der Vizepräsident von Samsung machte einige Bemerkungen zum Thema Lochkamera, auch wenn nur überdeckt wurde erwähnt, dass es 2020 zumindest ein kleineres Loch gestaltet werde könnte.

Logisch wäre beim Samsung Galaxy S11 auch, neben der firmeneigenen OneUI die Unterstützung durch Android 10 Treiber.

Das Erste Konzept des angekündigten Galaxy S11 2020 wurde von Tech Configurations veröffentlicht.  Jene wurden zur Verdeutlichung für Leser dieses Artikels verwendet. Doch sein sie sich darüber im Klaren, dass es sich hierbei um eine auf nicht offiziellen basierende Zusammenstellung handelt. Wie auch alle anderen, werden wir auch gespannt darauf warten müssen, bis offizielles über Samsung Galaxy S11 veröffentlicht wird.

Die Name des neuen Samsung Smartphones

Erwähnenswert sind unter anderem auch die Reden über die Benennung des neuen Samsung Flaggschiffes. Darüber wird nämlich in Korea gesprochen, dass es vielleicht gar nicht als S11 bezeichnet werden könnte. Mit der Stellungnahme, dass die meisten Smartphone Hersteller diese Zahlen Benennungen bis zum 10. der Serie verwenden. Beim Nachfolger soll ein anderer Name verwendet werden.

Interessant ist, dass Samsung diese Vorwürfe nicht bestritten hat, deshalb könnte es wirklich der Fall sein, dass die Zahlen wegfallen und ein ganz anderer Namen für das neue Gerät ausgedacht wird. Dieser könnte ein einfacherer wie Samsung Galxy S sein oder aber auch ein völlig einfallreicheres. Lassen wir uns überraschen.

Kürzlich wurde uns von verlässlichen Quellen mitgeteilt, dass uns 2020 Anstelle eines Galaxy S11 die Kombination aus der Galaxy S Serie und der Note Serie erwarten könnte.

 

Was wird das Galaxy S11 kosten?

Zurzeit haben wir noch keinen Grund zu Bedenken, dass der Samsung Hersteller 2020 seine Preise noch weiter anheben wird. Angesichts des Preises von Galaxy S10. Es ist gut möglich, dass sie sich von der 5G Technologie hinreißen lassen. Doch sein sich bewusst über die Tastsache, dass diese Technologie schon bald (2020) sehr verbreitet und fast in allen Smartphones integriert sein wird.

İm Vergleich kostet zurzeit das Galaxy S10 ganze 799 Dollar und das Galaxy S10 Plus-Modell kostet um 100 Dollar mehr. Das sind die Preise zu den Smartphones von der Samsung Firma, selbstverständlich können sie diese auch für Günstigeren Preis erwerben.

Auch ungewiss ist derzeit noch der Preis des neuen Flaggschiffs. Abwarten ist jetzt angesagt, natürlich auch hoffen, dass es kein unbezahlbares Smartphone wird. Auf jeden Fall wird es 2020 einen leichten preisunterschied zwischen Galaxy S11 und S11 Plus geben, weil die jeweiligen Bildschirme sowie die Batterien variieren werden.

Wie die Samsung Smartphones aus den vorherigen Jahren wird das Galaxy S11, mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls sofort im Vorhinein bestellbar sein. Allerdings aber kann mit Sicherheit gesagt werden, dass das neue Galaxy im März 2020 zum Verkauf stehen wird.

Ganz sicher können sie auch darüber sein, dass bis dahin schon ein anderes zum Thema neuste Smartphones unter die Lupe genommen wird.