Start Spiele Twin Mirror 2020

Twin Mirror 2020

43

Twin Mirror – Game 2020

Aufgepasst….Neues Spiel am Ankommen….

Twin Mirror 2020 wird von Bandai Namco und Life is Strange Studio Dontnod entwickelt, welche die Schöpfer von Life is Strange und Vampyr sind. Es handelt sich bei Twin Mirror um ein Ermittlungsspiel. Es ist eine ganz andere Art von Geschichte und Charakter mit Mysterium dabei, Gedächtnisverlust und Mord im Mittelpunkt.

Das Gameplay, des Twin Mirror das in einem Trailer vom Oktober 2018 enthüllt wurde zeigt, dass Twin Mirror in Brasswood, West Virginia als Ort gespielt wird. Der Haupt Charakter heißt Samuel Higgs, er ist ein 33-jähriger investigativer Journalist. Sam hatte sich vor kurzer Zeit von seiner Heimatstadt getrennt, eines Tages kommt er zurück, um an der Beerdigung eines alten Freundes teilzunehmen. Er fühlt Fremdheit und bleibt in der Zwischenzeit in einem Motel, eines Morgens als Sam aufwacht findet er seinen Short voller Blut ohne Erinnerungen an die Nacht zuvor.

Das Ziel des Twin Mirror Spieles ist es, Sam durch eine Reise zu führen, um herauszufinden, was genau passiert ist.

Anscheinend werden sie dabei auf eine emotionale Reise zugehen und Entscheidungen treffen müssen. Hierbei werden die Dinge in Twin Mirror 2020 mehr auf virtuelle Realität ausgerichtet sein.

Angesichts dem neuen Spiel des Entwicklers zu, scheint es als würde Dontnod wieder mal alles daran zu setzen, seine Bandbreite Hervorzuheben. Bisher wurden die Konsolen PS4- und der PS VR-Titel Tetris Effect für das Spiel angekündigt. Von einigen aussagen Dontnods wissen wir aber, das PC nicht unter den Konsolen für Twin Mirror 2020 sein wird.

Nach den Angaben sollte es in diesem Jahr herauskommen, aber Dontnod gab bekannt, dass „um das Spielerlebnis zu optimieren und das Erfolgspotenzial von Twin Mirror zu nutzen“, die Veröffentlichung bis 2020 aufgeschoben wurde.

Auch bekannt gegeben hat Dontnod seine neue Partnerschaft mit Epic Games. „Wir freuen uns sehr, mit Epic Games eine Partnerschaft einzugehen und Twin Mirror 2020 der breiten Gamer-Community im Epic Games Store vorzustellen“, sagte Oskar Guilbert, Chairman und CEO von Dontnod, in einer Erklärung. Laut weiteren Angaben soll diese Partnerschaft die Gunst haben die Leistung des Spiels zu stärken. Daher auch eine strategische Operation, für einen Wettbewerbsvorteil in der Videospielbranche sein.

Jedoch soll, Bandai Namco trotzdem weiterhin für die Veröffentlichung von Twin Mirror, das Marketing und den Vertrieb auf Nicht-PC-Plattformen verantwortlich sein.